SSB Runde etablieren?

Antworten
Benutzeravatar
Winchester
Beiträge: 81
Registriert: 15. September 2018, 19:05

SSB Runde etablieren?

Beitrag von Winchester » 14. September 2020, 01:01

Hallo!

Ich vielen Regionen Deutschlands haben sich SSB Runden etabliert. Diese finden meistens einmal die Woche statt, bevorzugt am Wochenende zu festen Start Zeiten. Wer hätte Lust, neben der allabendlichen Kanal 23 FM 30 Minuten Runde so was im Landkreis Gifhorn zu starten? Wie siehts aus bei euch, vor allem habt ihr entsprechende Geräte?

SSB ist in der Regel störungsärmer und man kann höhere Reichweiten erzielen als mit FM.

55 & 73 Marc-Andre
Benutzeravatar
Michel 1
Beiträge: 67
Registriert: 21. September 2018, 20:32

Re: SSB Runde etablieren?

Beitrag von Michel 1 » 14. September 2020, 13:14

Hallo Marc Andre
Ich habe nicht so ein Gerät und weil alle Geräte Frequenzmäßig nicht gleich gehen,
ist man nur noch am rum kurbeln und das macht zumindest mir keinen Spass.
Benutzeravatar
Winchester
Beiträge: 81
Registriert: 15. September 2018, 19:05

Re: SSB Runde etablieren?

Beitrag von Winchester » 14. September 2020, 13:39

Michel 1 hat geschrieben:
14. September 2020, 13:14
Hallo Marc Andre
Ich habe nicht so ein Gerät und weil alle Geräte Frequenzmäßig nicht gleich gehen,
ist man nur noch am rum kurbeln und das macht zumindest mir keinen Spass.
Naja, so schlimm ist es mit der Kurbelei nicht, wenn man Geräte verwendet, die vorher bei einem Funkdoc abgeglichen worden sind. Wenn das wirklich so schlimm wäre, dann würden sich SSB Funkrunden nicht so etablieren. Mit dem Clarifier eine Station nachzuziehen ist fix gemacht und wenn man Übung hat und seine Pappenheimer kennt, weiß man schon vorher wohin man drehen muss, dann hört man nur ganz kurz die Mikeymaus Stimme des Gesprächspartners. Aber wenn es dir keinen Spaß macht, musst du auch nicht mitmachen.

Es ist wie mit allem. Habe ich keine Technik die Betriebsart zu machen, bin ich halt außen vor. Jedem Neueinsteiger wir geraten sich eine Kiste mit SSB zu holen um alle Möglichkeiten von CB nutzen zu können. Die Frage richtete sich deswegen auch an Leute die entsprechende Technik schon besitzen, oder sowieso geplant haben sich ne Funke mit SSB zuzulegen.

Du hattest im März ja den Einwand gebracht das dir die neueren Funken mit SSB und LCD Display zu kompliziert sind. Schon da hatte ich Vorschläge gebracht welche Funken du als SSB Alternative für deine XF4012 nutzen könntest.

https://cbfunk-gifhorn.de/viewtopic.php?p=370#p370

Würde mich freuen noch von Anderen zu dem Thema was zu hören.

55 & 73 Marc-Andre
Benutzeravatar
Vagabund
Site Admin
Beiträge: 128
Registriert: 24. Juli 2018, 20:16
Wohnort: Gifhorn, Heidesee-Siedlung
Kontaktdaten:

Re: SSB Runde etablieren?

Beitrag von Vagabund » 27. September 2020, 22:18

Wir hatten neulich auf Kanal 23 über deinen Vorschlag gesprochen, Marc-André. Es wäre vielleicht eine Möglichkeit auch dich empfangen zu können in unserer abendlichen Runde. So gefühlt die Hälfte von uns hat auch ein Gerät, welches SSB unterstützt. Andere wiederum nicht...

insgesamt war der Zuspruch zur Nutzung von SSB nicht sehr groß. Wir könnten es weiter diskutieren, auch ein Ausprobieren anregen. Aber auch dann wären wieder jene von uns außen vor, welche sich kein neues CB-Funk-Gerät kaufen möchten. Daher erklärt sich sicherlich auch die Zurückhaltung bei dem Thema.

Beste Grüße
Klaus
Antworten