Funkübung - Bericht

Das Wort "Prepper" leitet sich aus dem englischen ab (to be prepared, auf deutsch "bereit sein").
Antworten
Benutzeravatar
Winchester
Beiträge: 68
Registriert: 15. September 2018, 19:05

Funkübung - Bericht

Beitrag von Winchester » 11. November 2018, 21:52

Moin!

Ich habe die letzte 3 Tage, wie hier im Forum unter Termine von mir angekündigt, an der Funkübung teilgenommen. Am Freitag nur Mobil von Auto aus. Gehört habe ich einige Stationen, konnte sie aber nicht erreichen. Am Samstag habe ich es von Zuhause probiert. In meinem Dauermüll von S 3-5 konnte ich Stationen modulieren hören, doch nicht verständlich. Habe dann früh abgebrochen.

Heute am Sonntag dann ab 15 Uhr bis 18.30 Uhr mich standmobil aufgestellt. Leider war heute weniger zu hören als Freitag oder Samstag, doch dafür konnte ich wenigstens eine ober künftige Station erreichen die bei Hildesheim Stand. 84km Entfernung.

Bild Bild

Ich habe leider die Beteiligung aus unserem Landkreis vermisst. Der Christian aus Lüsche hatte auch Kontakte, aber nur durch Zufall, da er nicht wusste das eine Deutschlandweite Funkübung statt fand.

Finde es schade das trotz Ankündigung keiner von der 23 mitgemacht hat. Hätte durchaus viele interessante Kontakte zustande kommen können für den einen oder anderen. Vielleicht seit ihr ja beim nächsten mal dabei. Würde mich freuen euch auf der 3 FM oder 33 USB zu hören.

55 & 73 Marc-Andre
Antworten