Steckdosen-Solaranlagen

Das Wort "Prepper" leitet sich aus dem englischen ab (to be prepared, auf deutsch "bereit sein").
Antworten
Benutzeravatar
Vagabund
Site Admin
Beiträge: 112
Registriert: 24. Juli 2018, 20:16
Wohnort: Gifhorn, Heidesee-Siedlung
Kontaktdaten:

Steckdosen-Solaranlagen

Beitrag von Vagabund » 14. April 2019, 11:22

Dieses Thema hat nichts mit Strom spreichern zu tun. Aber mit der Verringerung deiner Stromkosten....

Eine Absenkung der Stromlast durch Kühlschränke oder Heizungsanlagen soll durch soganannte Plug&Play-Solaranlagen erfolgen können. Eine kurze Beschreibung zum Thema gibt es unter folgendem Link:
https://www.verbraucherzentrale.de/wiss ... kdose-8189

Ein etwas ausführlicheres FAQ kannst du dir hier ansehen:
http://www.dgs.de/service/solarrebell/faq/

Hat jemand von euch praktische Erfahrungen damit sammeln können?! Wie ist deine Erfahrung mit dem Widerstand deines Stromanbieter, wenn es diesen Widerstand denn gibt?! Gibt es eine Empfehlung zu einem zuverlässig und sicher funktionierenden Produkt?!
Antworten