Midland "CBTalk App"

Hier hinein alle CB-Funk-Themen in Verbindung mit Internetprogrammen und Handy-Apps
Antworten
Benutzeravatar
TheWolfskin73
Moderator
Beiträge: 8
Registriert: 2. September 2018, 15:37

Midland "CBTalk App"

Beitrag von TheWolfskin73 » 15. September 2018, 11:27

Hallo liebe OMs YLs und SWLs,

seit knapp 1 Woche gibt es im Google Play-store die neue Alan-Midland "CBTalk App". Es steckt tatsächlich die bekannte Firma Alan CTE International dahinter, die sich mit der Funktechnik echt gut auskennt und versucht den CB-Funk zu reanimieren. Die Applikation ist wirklich gut gelungen, und es kommt schnell CB-Funk Feeling auf, allerdings noch zusätzlich bestückt mit Vorteilen aus der Digitaltechnik. Die Sprachqualität ist erste Sahne, ja man kann sogar sein Mic-Gain fein einstellen, es gibt die sogenannte "Group" wo mehrere auch deutsche Gesprächsrunden bundesweit erreicht werden können. Einige Einstellungen sind noch nicht freigeschaltet, aber ein neues Update wird gespannt erwartet.
Benutzeravatar
Windhund
Beiträge: 29
Registriert: 13. September 2018, 10:41
Wohnort: Wahrenholz
Kontaktdaten:

Kommt mal wieder auf Band

Beitrag von Windhund » 15. September 2018, 13:57

Kommt mal wieder auf Band und lasst von Euch hören.

Auch wenn jemand einen einzelnen WLAN-Router auf einen Berg stellt und andere sich über den WLAN-Weg dort hin verbinden ist das echter Funk. Sowas hatte ich früher mal in Leiferde mit Lars (Krümelmonster) gemacht.

Also:
Kommt mal wieder auf Band und lasst dort von Euch hören.
Benutzeravatar
Michel 1
Beiträge: 46
Registriert: 21. September 2018, 20:32

Re: Midland "CBTalk App"

Beitrag von Michel 1 » 21. September 2018, 22:39

Hallo Sascha
Bis zum Router stimmt das ja auch...aber dann gehts per Kabel weiter
Antworten